Sommerglow im Herbst

Bye bye Sommer. Zwar freue ich mich jedes Jahr auf die gemütlichen Herbsttage – Tee trinken, Kerzen anzünden, kuschelige Wollpullis tragen – aber als absoluter Sommerfan fällt es mir schwer, mich von ihm und vor allem von meinem zart gebräunten Teint zu verabschieden. Gott sei Dank gibt es ein paar Beauty-Produkte, die mir helfen das Sommerfeeling ein wenig festzuhalten.

Vor allem nach der heißen Jahreszeit freuen sich Gesicht und Dekolleté über etwas mehr Aufmerksamkeit, z.B. in Form eines Serums. Mein absolutes Pflege-Highlight, das ich übrigens das ganze Jahr über unter meiner Nachtpflege verwende, ist das Advanced Night Repair Serum von Estée Lauder. Es spendet intensive Feuchtigkeit, reduziert freie Radikale, kurbelt den Zellstoffwechsel an und hilft der Haut sichtbare Hautschäden zu reparieren, die durch äußere Einflüsse wie UV-Licht und Umweltverschmutzung entstanden sind.

Eines meiner aktuellen Lieblingsprodukte und die beste Waffe gegen einen fahlen Herbstteint, ist das Addition Concentré Eclat von Clarins. Man gibt zwei bis drei Tropfen des Selbstbräuner-Konzentrats zur normalen Tages- oder Nachtpflege und trägt das Gemisch wie gewohnt auf Gesicht und Hals auf. Bereits nach zwei Anwendung sieht man eine dezente, feine und vor allem streifenfreie (!) Bräune. Die Intensität lässt sich durch die Häufigkeit der Anwendungen variieren. Ich verwende das Konzentrat am liebsten abends. So kann ich mich am Morgen über einen leichten Sommerglow freuen.

Damit der Teint weiterhin frisch und natürlich strahlt, verwende ich jetzt außerdem eine BB-Cream (z.B. BB Cream Miracle Skin Perfector von Garnier) und helfe mit dem Kompaktpuder Les Beiges von Chanel ein klein wenig nach. Das leichte Healthy-Glow-Puder legt einen sanften Hauch Farbe auf die Haut und verleiht strahlende Leuchtkraft.

Dieser Text wurde von Maren geschrieben. Mehr über sie erfährst du auf Pinterest.

Hin und wieder gewinne ich nette Leute dafür, einen Gastbeitrag zu schreiben. So wird das "Sammelsurium" noch viel größer und schöner. Du möchtest auch mal etwas beisteuern? Dann melde dich gerne bei mir. :)

Be first to comment